Purified Fragments VIII incl. ANASTASiiA – 2022

Review about Purified Fragments VIII incl. ANASTASiiA and her Single „Spiral“ – 2022
Facts:
Purified Fragments VIII

Artists: ANASTASiiA, Ian Ludvig, LEOLEO
Country of Origin: Various
Title: Purified Fragments VIII
Format: EP, Stream / Download
Label: Purified Records
Release Date: 23. Mail 2022
Genre: Deep House, Progressive House
8 Tracks • 44m 48s

Hi-res 42

At Qobuz available in Hi-Res
24 Bits / 44.1 kHz Stereo

Hi-res 42

At Apple Music available in Hi-Res
24 Bits / 44.1 kHz Stereo

UK-Flag 45

For the English translation of
this review >>> click here <<<

Review

Mit einer progressiven Auswahl an Sounds veröffentlichte Purified Records seine Mai Edition der bekannten Purified Fragments- Serie.

Der spanische Produzent Ian Ludvig stellt sein Können als Produzent mit zwei Tracks unter Beweis und zaubert mit „In My Mind“ eine gefühlvolle Klangwelt. In „Try To Escape“ beweist Ludvig, dass er in der Lage ist, beeindruckende Vocals mit einer kraftvollen Produktion zu verbinden und so beeindruckende Tracks zu kreieren.

Der österreichische Produzent LEOLEO kombiniert mit mit „Nerve“ hallende Bässe mit aufsteigenden Synthesizern, um einen gefühlvollen Akkord zu erzeugen, der sich für Livesets auf der ganzen Welt eignet.

ANASTASiiA und Ihr Track „Spiral“

Der Höhepunkt der Compiliation ist jedoch die US-amerikanische Produzentin und DJ-Größe Anastasiia Supruniuk ukrainischer Herkunft, wir kennen sie auch einfach als ANASTASiiA. Sie ist eine überaus talentierte aufstrebende Produzentin und DJane mit der Leidenschaft für ansteckende Melodien voller Hooks und cinematischen Klangstrukturen, die uns faszinierende Geschichten erzählen.

ANASTASiiA hebt mit ihrem Track „Spiral“ mächtig ab und begibt sich in ein härteres dynamisches Klanguniversum, das trotzdem nicht mit den den bekannten und allseits geliebten Purified-Klangschemata bricht. ANASZASiiA erzeugt mit progressiven House-Beats und mit pulsierenden Trance-Elementen durchsetzen Soundebenen uneingeschränkte Aufmerksamkeit beim Fan. Die Extended Version, dies ich auch auf diesem Sampler findet, sorgt mit ihren noch stärker dynamisch nach vorne treibenden Beats für kochende Tanzflächen.

Über ANASTASiiA
ANASTASiiA
© Alexey Olivenko

Inspiriert von melodischen House- und Techno-Beats, begann ANASTASiiAs musikalische Reise im zarten Alter von 5 Jahren, als sie anfing, Melodien auf einem kleinen elektronischen Spielzeugkeyboard zu kreieren. Das entfachte ihre Leidenschaft für Musik, die sie später im Leben überzeugend weiterverfolgen sollte. ANASTASiiA’s musikalisches Storytelling ist von Erfahrungen aus dem wahren Leben beeinflusst, die ihrem Sound Authentizität verleihen und so bei dem Hörer und Fan starke Emotionen hervorrufen.

Abgesehen davon, scheint ANASTASiiA zudem die einzigartige angeborene Fähigkeit zu haben, Musik in verschiedenen Stilen zu präsentieren und dabei ihre konsistente Marke mit hohem Wiedererkennungswert permanent weiterzuentwickeln. Und dies ist ein Faktor, der diese Künstlerin zu einer musikalisch faszinierenden Persönlichkeit macht, die man im Blick behalten sollte. Mit großen Träumen und viel Energie will ANASTASiiA den Musikfan mit ihrer Musik positiv beeinflussen und ist auf dem besten Weg, sich zu einer anerkannten Größe im zeitgenössischen Melodic/Progressive-House-Genre zu etablieren.

ANASTASiiA kam im Februar 2018 in die Vereinigten Staaten und besuchte im März des gleichen Jahres das berühmte Ultra Music Festival in Miami. Danach hat sich für sie ihre Welt drastisch verändert. Mit Musik beschäftigte sie sich ja bereits seit ewig langer Zeit, doch diese berauschend intensive Atmosphäre des Ultra Festivals bestimmte das musikalische Denken und Handeln von ANASTASiiA nachhaltig.

ANASTASiiA erzählt uns weiter: „Ursprünglich wollte ich ja Sängerin werden, doch eigentlich war ich mir nie so recht sicher, ob dies auch das letztendlich auch das Richtige für mich ist. In der Folgezeit habe ich dann in Kiew einen DJ-Kurs belegt, was mich unglaublich motivierte. Auch legte ich immensen Wert darauf, in die Underground-Musikkultur einzutauchen und so eröffnete das Ultra Festival für mich eine Welt, die mir zeigte, wo ich musikalisch hingehöre. Danach habe ich hoch motiviert damit begonnen, meinen eigenen Sound zu entwickeln und meine DJ-Fähigkeiten bei lokalen Auftritten auszubauen“.

ANASTASiiA Lebens-Motto ist überaus beeindruckend:

„Musik ist mein Leben, Musik ist das Wichtigste in meinem Leben, es ist die Kraft, die mich stets mich dazu antreibt, es immer besser zu machen und mich am Leben hält – doch meine Familie steht natürlich über allem“.

  • Resolution
  • Höhen / Treble
  • Mitten / Mids
  • Bass
  • Räumlichkeit / Spaciality
  • Music
5

Unterm Strich

Fragments VIII 800     Die Bewertung ist gültig für die gesamte EP. Maximal Punktzahl: 5 Sterne!

Mein Testequipment:

Studio 1 (High End):

  • 2 x System Audio SA Mantra 50 (front)
  • 1x System Audio SA Mantra 10 AV (center)
  • 2x System Audio SA Legend 5 (Rear)
  • 1 x System Audio Saxo 10 (Subwoofer)
  • 4 x Onkyo SKH-410 (B) (Dolby Atmos)
  • Auralic Altair (Audio Streaming Client mit max. 32 Bit / 384 kHz)
  • NVIDIA Shield Pro mit Plex, Kodi (max 192 kHz für  Audio, Tidal (MQA Streaming Client)
  • AppleTV 4K (Streaming Client) Dolby Atmos, HDR, Dolby Vision
  • Amazon Cube 4K (Streaming Client) Dolby Atmos (restricted), HDR, Dolby Vision
  • Panasonic DP-UB9004 (4K UHD Player) Dolby Atmos, HDR, Dolby Vision
  • Oppo UDP-203 (4K Ultra HD Blu-ray Disc Player) Dolby Atmos, HDR, Dolby Vision
  • Yamaha CX-A5100 (Preamp) 4K, Dolby Atmos, Hi-res
  • Yamaha MX -A5000 (Power Amp)
  • Sony KD-55A1 (TV) 4K OLED, HDR, Dolby Vision

Read More

Teilen mit ...
Copyright © 2022 WaterDomeMusic Impressum + Datenschutzerklärung | Audioman Pro by Catch Themes