Steand & Andy Kulter: It’s okay (EP) – 2021

Dieser Beitrag ist auch verfügbar auf: English (Englisch)

Steand & Andy Kulter: It’s okay (EP) – Purified Records – 2021

Genre: Electronica, Deep House

Bereits mit dem Debüt “By My Side” für Nora En Pure’s Purified Records, das Ende November 2020 erschienen ist, konnte das deutsch-tschechische Kreativ-Duo Steand & Andy Kulter auf ganzer Linie überzeugen.

Die EP “It’s Okay”
Steand
Steand

Die erfolgreiche Kaiserlautern-Prag-Connection legt nun nach und präsentiert die 4-Track-EP “It’s Okay” mit den beiden Tracks “It’s Okay” und “Capri”, jeweils als Original und Extended Mix, erneut auf Purified Records.

Der pulsierend pumpende Titeltrack “It’s Okay” ist besonders im Extended Mix ein echter Banger und baut über die gesamte Laufzeit von 7 Minuten geschickt Spannung auf. Eine tief liegende, wummernde Basslinie treibt den Track immer wieder nach vorne und wird durch erratische, kurze Synthie-Attacken im mittleren Frequenzbereich verstärkt, während sporadische elektronische Strings wieder in die typische eingängige Purified-Wohlfühlzone zurückführen.

In bester Purified-Manier nimmt uns der Track “Capri” mit auf einen beschwingten rhythmischen Kurztrip auf die bezaubernde Urlaubsinsel Capri und weckt – das ist so gemein – Urlaubssehnsüchte nach Sonne, Meer und dem blauen Himmel.

Steand
Steand & Andy Kulter – It’s okay EP

Die sich wiederholenden Tempowechsel von den tanzbaren, geradlinig arrangierten Passagen hin zu ruhigeren akustischen Ebenen wecken Assoziationen an die berühmten weitschweifigen Blicke von den Höhen der Insel über das weite, Ruhe verströmende Meer.

Diese beeindruckende 4-Track-EP ist absolut genial, der Track “Capri” weckt die Sehnsucht nach einem wunderbaren Inselurlaub, der dann vielleicht in einem Open-Air-Event am Strand mit Nora En Pure, Banaati und natürlich Steand & Andy Kulter gipfelt.
Das wäre doch das ultimative Event des Jahres – oder? Habe ich Recht?

Klangqualität:

Diese 4-Track EP liegt lieggt leider nur in 16 Bit /44.1 kHz vor. Trotzdem klingt das Teil mit sattem Bass und natürlichem Mittenbereich doch recht gut, nur der Höhenbereich kommt, beinahe typisch für Purified Records, es etwas zu spitz rüber.

 Facts zu Steand & Andy Kulter – It’s Okay EP:

Artist: Steand & Andy Kulter
Album: t’s Okay EP
Label: Purified Records
Release Date: 19. Februar 2021
Electronic • 4 Tracks • 20m 39s

Bezugsquellen

Bei Qobuz verfügbar in

16-Bit CD Quality 
44.1 kHz – Stereo

Mein Test-Equiment:

Studio 1:

  • 2 x System Audio SA mantra 50 (front)
  • 1x System Audio SA Mantra 10 AV (center)
  • 2x System Audio SA Legend 5 (Rear)
  • 4 x Onkyo SKH-410 (B) (Dolby Atmos)
  • Auralic Altair (Audio Streaming Client)
  • NVIDIA Shield Pro mit Plex, Kodi, Tidal (Streaming Client)
  • Yamaha CX-A5100 (Preamp)
  • Yamaha MX -A5000 (Power Amp)

Studio 2:

  • Speaker: 2 x KEF LS-50 Wireless II Aktiv
  • DAC: Cambridge DAC Magic Plus
  • Kopfhörerverstärker/Vorverstärker: Auralic Taurus
  • Kopfhörer InEar: Shure SE846 mit ALO MMCX Audio Reference 8 Kabel
  • Kopfhörer OverEar: Audeze EL-8
  • Kopfhörer OverEar: BeyerDymamic DT 880 S (Studio)
Teilen mit ...

Einen Kommentar schreiben ist so was von cool

%d Bloggern gefällt das: