Ovadia – Spiral – Brilliant EP – 2023

Ovadia – Spiral – 4-Track EP – 2023 | Purified Records
Facts
Spiral 800

Artist: Ovadia
Country of Origin: Israel
Title: Spiral EP
Format: 4-Track EP, Stream, Download
Genre: Progressive House
Label: Purified Records
Release Date: 20. October 2023
4 Tracks • 18m 11s

Hi-res 42

At qobuz available in Hi-res
24 Bits / 44.1 kHz – Stereo

UK-Flag 42

English translation? Click on the button in the
right sidebar or scroll down on mobile devices

Rezension

Mit der 4-Track EP „Spiral“ kehrt der sympathische 20-jährige israelische DJ und Produzent OVADIA zu Purified Records zurück. Seine neue EP mit den beiden Tracks „Spiral“ und „ADSR“ jeweils im Original und Extended Mix wurde am 20. Oktober 2023 auf Nora En Pure’s Label „Purified Records“ veröffentlicht und ist auf allen bekannten Download- und Streaming-Plattformen erhältlich.

ovadia 800

Für OVADIA ist es nicht die erste Veröffentlichung auf dem Label Purified Records. Bereits im Juni dieses Jahres war er mit dem Track „Stay Connected“ auf dem Sampler „Purified Fragments XV“ vertreten. OVADIA’s Progressive House Sound passt perfekt zu den schnelleren, treibenden Veröffentlichungen von Purified Records und macht ihn sicherlich zu einer der Erfolgsgeschichten des Labels.

Der Titeltrack „Spiral“, der weltweit für Aufsehen sorgte, ist eine harte Komposition, die mit dröhnendem Bass und hypnotischem Gesang nachhaltig beeindruckt. Mit „ADSR“ setzt Ovadia seinen extravaganten Produktionsstil fort und kombiniert industrielle Synthies mit gesprochenen Vocals. Das Ergebnis ist ein weiterer Dancefloor-Hit, der seinen stetig wachsenden Katalog brillant ergänzt.

The Bottom Line

Mit „Spiral“ hat OVADIA eine fantastische 4-Track-EP auf Purified Records veröffentlicht. Der dynamische Progressive-House-Sound drängt unaufhaltsam nach vorne und zieht die Fans unwiderstehlich auf den Dancefloor. Die EP ist in 24 Bit/44,1 kHz Hi-Res erschienen und klingt im gesamten Frequenzspektrum großartig.

Rating
  • Resolution; 24 Bit / 44.1 kHz
  • Höhen / Treble
  • Mitten / Mids
  • Bass
  • Räumlichkeit / Spaciality
  • Music
5

The Bottom Line

Spiral 800

Listen & Buy

Mein Testequipment:

Studio 1 (High End):

  • 2 x System Audio SA Mantra 50 (front)
  • 1x System Audio SA Mantra 10 AV (center)
  • 2x System Audio SA Legend 5 (Rear)
  • 1 x System Audio Saxo 10 (Subwoofer)
  • 4 x Onkyo SKH-410 (B) (Dolby Atmos)
  • Auralic Altair (Audio Streaming Client mit max. 32 Bit / 384 kHz)
  • NVIDIA Shield Pro mit Plex, Kodi (max 192 kHz für  Audio, Tidal (MQA Streaming Client)
  • AppleTV 4K (Streaming Client) Dolby Atmos, HDR, Dolby Vision
  • Amazon Cube 4K (Streaming Client) Dolby Atmos (restricted), HDR, Dolby Vision
  • Panasonic DP-UB9004 (4K UHD Player) Dolby Atmos, HDR, Dolby Vision
  • Oppo UDP-203 (4K Ultra HD Blu-ray Disc Player) Dolby Atmos, HDR, Dolby Vision
  • Yamaha CX-A5100 (Preamp) 4K, Dolby Atmos, Hi-res
  • Yamaha MX -A5000 (Power Amp)
  • Sony KD-55A1 (TV) 4K OLED, HDR, Dolby Vision

Read More

Teilen mit ...