INAMAR – Underneath the Stars – Single – 2020

Review zu Underneath the Stars- Single – 2020
Facts zur Single „Underneath the Stars“
Underneath the Stars

Artist: INAMAR
Country of Origin: Switzerland, Zürich
Title: Underneath the Stars
Label: Gimmick Records, Ibiza
Format: Single (Digital)
Release Date: 17. August 2020
Genre: Progressive House
1 Title ● 3:00 Minutes

Lossless - 42

Bei Apple Music verfügbar in
16-Bit / 44.1 kHz (Lossless) stereo

UK-Flag 45

For the English translation of
this review >>> click here <<<

Review:
INAMAR

„Underneath the Stars“ ist eine klasse Deep House Track, der eher verhalten durcharrangiert daherkommt, garniert mit einer leichten Prise Schwermütigkeit. Unter dem Strich ist „Underneath the Stars“ ein wundervoller Track mit pochenden Beats und einer bezaubernden Stimme, wahrscheinlich sogar von INAMAR selbst. Der Track liegt, wie die anderen zwei von Gimmick Records im Lossless Format mit 16-Bit / 44.1 kHz vor und klingt dafür eigentlich über den gesamten Frequenzbereich ausnehmend gut.

Etwas später, am Ende September 2020, erschien dann mit „Underneath the Stars (Extended Mix)“ der erste Remix von INAMAR. Und diesen hat sie richtig gut hinbekommen. Das Team von Gimmick Records hat Fingerspitzengefühl walten lassen und INAMAR bei dieser Produktion, wie auch schon beim Original Mix, wohl einen sehr breiten künstlerischen Spielraum gelassen.

INAMAR DJ 2 800

Beide Version sind eher sparsam durcharrangiert, gemäß dem Motto weniger ist mehr besinnt sich INAMAR auf das Wesentliche und lässt den Track sehr geschickt atmen. Somit kann sich INAMAR’s Charisma wunderschön im musikalischen Äther ausbreiten und umgibt die Künstlerin mit einer herrlichen Aura.

Selbst die ganz frühen Tracks, die wir hier gerade besprechen, zeigen überaus deutlich den besonderen Glanz, mit dem INAMAR Ihre Kompositionen immer wieder ausstattet. Sound von der Stange ist so ganz und gar nicht ihr Ding, immer sucht sie nach dem Zugang zum Herzen des Hörers, den sie selbst mit verbunden Augen stets findet.

Rating zu INAMAR – Underneath the Stars(Single)
  • Resolution
  • Höhen / Treble
  • Mitten / Mids
  • Bass
  • Räumlichkeit / Spaciality
  • Music
4.9

Unterm Strich

underneath the stars 800 1

 

 

 

Auch mit den frühen Werken wie „Underneath the Stars“ im Original und im Extended Mix vermag INAMAR auf der ganzen Linie überzeugen. Ihr Tracks sind ungemein gefühlvoll, im wahrsten Sinne des Wortes menschlich. besitzen eine wunderbare Wärme und eine starke Strahlkraft. 

Der Track liegt, wie die anderen zwei von Gimmick Records im Lossless Format mit 16-Bit / 44.1 kHz vor

Our Rating-System allows max. 5 Stars!

Mein Testequipment:

Studio 1 (High End):

  • 2 x System Audio SA Mantra 50 (front)
  • 1x System Audio SA Mantra 10 AV (center)
  • 2x System Audio SA Legend 5 (Rear)
  • 1 x System Audio Saxo 10 (Subwoofer)
  • 4 x Onkyo SKH-410 (B) (Dolby Atmos)
  • Auralic Altair (Audio Streaming Client mit max. 32 Bit / 384 kHz)
  • NVIDIA Shield Pro mit Plex, Kodi (max 192 kHz für  Audio, Tidal (MQA Streaming Client)
  • AppleTV 4K (Streaming Client) Dolby Atmos, HDR, Dolby Vision
  • Amazon Cube 4K (Streaming Client) Dolby Atmos (restricted), HDR, Dolby Vision
  • Panasonic DP-UB9004 (4K UHD Player) Dolby Atmos, HDR, Dolby Vision
  • Oppo UDP-203 (4K Ultra HD Blu-ray Disc Player) Dolby Atmos, HDR, Dolby Vision
  • Yamaha CX-A5100 (Preamp) 4K, Dolby Atmos, Hi-res
  • Yamaha MX -A5000 (Power Amp)
  • Sony KD-55A1 (TV) 4K OLED, HDR, Dolby Vision

Read More

Teilen mit ...
Copyright © 2022 WaterDomeMusic Impressum + Datenschutzerklärung | Audioman Pro by Catch Themes