Hereon – The Night – Brilliant Single – 2024

Review zu Hereon – The Night – Single – Purified Records – 2024
Facts
The Night 800

Artist: Hereon – Like Mike – braev – Adam Sellouk
Country of Origin: various
Title: The Night
Format: 2-Track Single, Stream, Download
Genre: Progressive House
Label: Purified Records
Release Date: Jan 19 – 2024
8 Tracks • 9m 08s

Hi-res 42

At qobuz available in Hi-res
24 Bits / 44.1 kHz – Stereo

UK-Flag 42

English translation? Click on the button in the
right sidebar or scroll down on mobile devices

Review

Mit ihrem Debüt „The Night“ auf Purified Records begibt sich Purified-Stammgast Adam Sellouk gemeinsam mit Like Mike, der unter seinem Pseudonym HEREON auftritt, und dem verehrten Sänger Braev in eine andere Dimension.

The Night erregt die Aufmerksamkeit von Hörern auf der ganzen Welt in den letzten Sets und Streams, einschließlich Nora En Pure’s DJ Mag Top 100 Stream aus Bali, und ruft tiefe Emotionen durch eindringliche Vocals und markante Instrumentierung hervor. Dieses tiefgründige und kraftvolle Stück vereint perfekt die individuellen Stile der Produzenten, was zu einem zeitlosen Stück führt, das einen bleibenden Eindruck hinterlassen wird.

HEREON tauchte 2023 als Underground-Wavemaker auf, der die Klängebenen zwischen melodischem House und Techno gekonnt einfängt. Als Alter Ego des weltbekannten Elektronik-Produzenten Like Mike erforscht HEREON die Verbindung zwischen spiritueller Inspiration und elektronischer Musik.

Durch die nahtlose Verschmelzung verschiedener Klangebenen versucht HEREON, den Hörer mit Gesang und elektgronischen Klangebenen zu inspirieren und erschafft so Klangwelten. in denen mit denen versucht wird, die Harmonie des Menschseins wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Der einzigartige Sound von HEREON macht sich die Macht des Kollektivs zu eigen und verwicht auf diesem Wege die Grenzen zwischen Genres und den verschiedenen Kulturen auf diesem Planeten.

Artist Collage V04 800
Like Mike | Adam Sellouk | braev

Adam Sellouk ist ein aufstrebendes Talent in der elektronischen Musikszene, bekannt für seine fesselnde Mixtur aus melodischem/progressivem Techno und House Sounds. Mit bemerkenswerten Veröffentlichungen auf Armada, Purified und Miss Monique’s Label Siona Records wurde Adam Sellouk als talentierter und vielseitiger Produzent die Unterstützung von einflussreichen Acts wie Tale of Us, Artbat, Meduza und vielen mehr zuteil.

Mit seiner markant musikalischen Mixtur und seiner unbeirrbaren Hingabe an sein Metier setzte Adam Sellouk mit Auftritten in renommierten Venues wie dem Ushuaïa Ibiza für das Programm von Dimitri Vegas & Like Mike, dem DMT Club Gudalajara und dem Ame Club Brazil sowie einer Reihe von Headline-Shows bleibende Akzente in der progressiven Dance Music Scene.

Pasquale D’Alessio, auch bekannt als Braev, begann seine musikalische Reise als virtuoser Pianist, bevor er sich unter der Anleitung des renommierten Coaches Seth Riggs zu einem bemerkenswerten Sänger wandelte. Von Riggs nach Los Angeles eingeladen, erhielt braev ein Stipendium für das Opernprogramm der UCLA. Nach einer fünfjährigen Tätigkeit an der Opera de Montreal verlagerte er seinen Schwerpunkt auf die Erkundung einer breiten Skala an Genres.

Ein entscheidender Moment kam, als der Musikveteran Dino Lenny sein Talent während Tiëstos Writing Camp erkannte, was zu der gefeierten Veröffentlichung „Origin“ zusammen mit ARTBAT führte. Diese Zusammenarbeit katapultierte Braev als Produzent mit doppelter Begabung ins Rampenlicht. Er arbeitete mit führenden Künstlern wie Yotto, Matador, Stephan Jolk, Massano, 8Kays, Innellea und Colyn zusammen und stellte seine Talente vom Ushuaia Ibiza bis zur Afterlife Tour unter Beweis.

Braev arbeitet fleißig an seinem Solo-Album, auf dem er seine vielseitigen Fähigkeiten als Produzent, Komponist und Sänger unter Beweis stellen wird. Damit verkörpert er wie kaum ein anderer den Charakter einer Ein-Mann-Musikfabrik in der sich stets weiterentwickelnden Landschaft der zeitgenössischen Musik.

Das Artwork von Night zeigt eine Unterwasseraufnahme des Ozeans, die von Daniel Nicholson aufgenommen wurde. Der Ozean wirkt wie ein riesiger Thermostat für den Planeten. Er nimmt enorme Wärmemengen auf, speichert sie und gibt sie wieder ab und trägt so zur Regulierung der Erdtemperatur und zur Stabilisierung des Klimas bei. Die Meeresströmungen bilden ein globales Förderbandsystem, das das Wasser rund um die Welt zirkulieren lässt und alle großen Meeresbecken miteinander verbindet.

Dieses System benötigt etwa 1.000 Jahre, um einen kompletten Kreislauf zu durchlaufen. Der Meeresboden ist nicht statisch, er verändert sich ständig. Unterseeische Erdbeben, vulkanische Aktivitäten und tektonische Bewegungen formen den Meeresboden ständig um, schaffen neue Merkmale und verändern bestehende. Organisationen wie Oceana setzen sich für den Schutz und die Wiederherstellung der Weltmeere auf globaler Ebene ein.

Ein gesunder, reichhaltiger und sauberer Ozean kann dazu beitragen, den Klimawandel zu bekämpfen, den Lebensunterhalt zu sichern und täglich mehr als 1 Milliarde Menschen zu ernähren. Mit mehr als 275 Kampagnen auf der ganzen Welt zum Schutz und zur Wiederherstellung der Ozeane setzen die Aktivisten ivon Oceana hre Mission fort, die Ozeane zu retten und die Welt zu ernähren.

Daniel Nicholson, der am Ningaloo-Riff in Westaustralien lebt, ist einer der bekanntesten professionellen Unterwasserfotografen der Welt. Er möchte die Schönheit und den Zauber der Unterwasserwelt mit anderen teilen, um sie zum Schutz und zur Veränderung zu inspirieren.

Möchten Sie zum Schutz der Ozeane beitragen? Entdecken Sie Only One, die Aktionsplattform für den Planeten, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Gesundheit der Ozeane wiederherzustellen und die Klimakrise zu bewältigen – mit der Kraft der Menschen.

Rating
  • Resolution: 24 Bit / 44.1 kHz / Hi-res
  • Höhen / Treble
  • Mitten / Mids
  • Bass
  • Räumlichkeit / Spaciality
  • Music
5

The Bottom Line

The Night 800

 

Listen & Buy

Mein Testequipment:

Studio 1 (High End):

  • 2 x System Audio SA Mantra 50 (front)
  • 1x System Audio SA Mantra 10 AV (center)
  • 2x System Audio SA Legend 5 (Rear)
  • 1 x System Audio Saxo 10 (Subwoofer)
  • 4 x Onkyo SKH-410 (B) (Dolby Atmos)
  • Auralic Altair (Audio Streaming Client mit max. 32 Bit / 384 kHz)
  • NVIDIA Shield Pro mit Plex, Kodi (max 192 kHz für  Audio, Tidal (MQA Streaming Client)
  • AppleTV 4K (Streaming Client) Dolby Atmos, HDR, Dolby Vision
  • Amazon Cube 4K (Streaming Client) Dolby Atmos (restricted), HDR, Dolby Vision
  • Panasonic DP-UB9004 (4K UHD Player) Dolby Atmos, HDR, Dolby Vision
  • Oppo UDP-203 (4K Ultra HD Blu-ray Disc Player) Dolby Atmos, HDR, Dolby Vision
  • Yamaha CX-A5100 (Preamp) 4K, Dolby Atmos, Hi-res
  • Yamaha MX -A5000 (Power Amp)
  • Sony KD-55A1 (TV) 4K OLED, HDR, Dolby Vision

Read More

Teilen mit ...

Entdecke mehr von WaterDomeMusic

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen